PyeongChang2018

Pyeong Chang 2018 Debrief

Die HerausforderungThe challenge

In einer bestehenden Infrastruktur des Organizing Committees, Headquarter von Beijing2022, wurde die komplette technische Installation so angepasst und adaptiert, dass die Anforderungen der Veranstaltung umgesetzt werden konnte. Ausserdem wurden über 16 Live Streams der Sessions gleichzeitig in mehr als vier verschiedenen Sprachen produziert. Eine lückenlose Zusammenarbeit mit allen Steakholdern und vor allem auch mit Beijing2022 sowie die Kooperation mit Lieferanten und Projektpartner waren fundamentale Erfolgsfaktoren.

Der EventThe Event

Debriefing der Olympischen Winterspiele PyeongChang2018, um das Wissen und die Learnings des POCOG an das nächste Organizing Committee, Beijing2022, weiter zu geben. Während 5 Tagen wurden in umfänglichen Workshops zu allen Themen spezifische Diskussionen, Meetings und Sessions abgehalten.

Facts

16 tägliche Live Streams

Unsere LeistungOur contribution

Analysieren: Strategische Beratung, Konzepterstellung, Machbarkeitsstudien, Gestaltung, Konstruktions- & Mediendesign, Kostenschätzung.

 

Optimieren: Projektmanagement (kaufmännisch & technisch), Entwurfs- & Ausführungsplanung (Architektonische Fachplanung, Energieversorgungsplanung, Sicherheitstechnische Planung, Behördliche Genehmigungen, Technische Fachplanung Konstruktion/Audio/Video/Live Stream, Bauzeitenplanung) Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Auschreibungsmanagement, Beschaffung / Produktion, Logistik.

 

Realisieren: Gesamtumsetzung, Projektmanagement & -steuerung, Technische Leitung, Live Stream Produktion, Qualitätssicherung, Dokumentation.